Keramiken 1 - MPW Zahntechnik

Leitspruch
Leitspruch
Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Zurück zu Produktinformationen
Verblendkeramiken
Hera Ceram

(Heraeus Kulzer)


Quelle: http://kulzer.de/de/de/zahnlabor/indikationen/keramische_versorgung/keramikverblendung_1/keramikverblendung.aspx

Hera Ceram ist unsere Verblendung für klassische Aufbrennlegierungen in einem WAK-Bereich von 13,5–14,9 μm/mK.

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit! Materialtechnische Änderungen wie z.B. Zusammensetzung durch Hersteller vorbehalten!

Weitere Informationen zu dem Produkt erhalten Sie hier direkt vom Hersteller:

Ice Zirkon

Wir verarbeiten das opake und Transluzente ICE Zirkonmaterial der Firma Zirkonzahn, da dieses Material es uns ermöglicht Kronen und Brücken zu fertigen die keramisch Verblendet werden können.
Somit sind wir in der Lage Kronen und Brücken auf verfärbten Stümpfen oder Titanabutments zu fertigen, ohne das diese Einfluss auf die Farbe oder Ästhetik der Restauration nehmen.

Eigenschaften:

  • Biegefestigkeitwerte über 1400 MPa
  • eine Vickers Härte von 1250
  • eine Dichte im gesinterten Zustand von 6,05 g/cm3
  • ein Weibull-Modul  von >12.




Sämtliche von MPW Zahntechnik GMBH auf den Seiten veröffentlichten Informationen, Daten, Graphiken und Publikationen wurden mit größter Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und zusammengestellt, ohne jedoch einen Anspruch auf Vollständigkeit und Fehlerfreiheit zu erheben bzw. die Möglichkeit der Fehlinterpretation bzw. -nutzung durch Nutzer dieses Angebotes auszuschließen. Die MPW Zahntechnik GmbH  übernimmt daher keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit oder Abrufbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten.
MPW Zahntechnik GmbH
Adresse
Ort
Email
Telefon
Fax
Icon Email
Zurück zum Seiteninhalt