Metallegierungen - MPW Zahntechnik

Leitspruch
Leitspruch
Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Zurück zu Produktinformationen
Nichtedelmetall
Heraenium Pw  ( Heraeus Kulzer )
CoCr-Basis Nichtedelmetalllegierung
Kobalt-Chrom-Basis Aufbrennlegierung gem. EN ISO 9693-1 und EN ISO 22674 für klassische Keramiken, insbesondere HeraCeram.

Vorteile:
  • Heraenium Pw, eine weiche Kobalt-Chrom-Basis Aufbrennlegierung für alle Indikationsbereiche
  • optimale physikalische Eigenschaften sorgen für hervorragende Verarbeitbarkeit
  • gute Fräs- und Polierbarkeit
  • einfache Bearbeitung durch niedrige Härte
  • beryllium- und cadmium-frei
  • laser-/phaser und lötfähig
  • sehr gute Korrosionsbeständigkeit

Nachteile:
  • kann Spuren von Nickel enthalten

Hochgoldhaltige Legierungen
Bio Maingold SG
(Heraeus Kulzer)

In Goldgusslegierungen wie Bio Maingold SG  sichert ein Gehalt von 75 Massenprozent Gold und Platinmetallen eine  hohe Korrosionsbeständigkeit.

Vorteile Bio Maingold SG auf einen Blick:
  • Goldanteil 71,0 % (Edelmetallanteil 75,0 %)
  • breites Indikationsspektrum vom Inlay bis zu weitspannigen Brücken – einschließlich Frästechnik
  • klinisch bewährt
  • sehr gut fräs- und polierbar
  • mit Kompositen verblendbar
  • optimale Körperverträglichkeit, Pd- frei



Goldreduzierte Legierungen
Hera KF
(Heraeus Kulzer)

Vorteile HeraSun System auf einen Blick:

breites Indikationsspektrum – reine Vollgussobjekte ebenso wie weitspannige verblendete Brücken
warmverzugsstabilisiert – die Legierungen lassen sich auch bei großen Spannweiten ohne individuellen Brennträger bebrennen
Cu-frei  – dadurch verfügen sie über ein sehr helles Oxid, das die ästhetischen  Eigenschaften der HeraCeramSun positiv unterstützt


Silber- Palladium Legierungen
Alba Sun
(Heraeus Kulzer)

Vorteile HeraSun System auf einen Blick:
  • breites Indikationsspektrum – reine Vollgussobjekte ebenso wie weitspannige verblendete Brücken
  • warmverzugsstabilisiert – die Legierungen lassen sich auch bei großen Spannweiten ohne individuellen Brennträger bebrennen
  • Cu-frei  – dadurch verfügen sie über ein sehr helles Oxid, das die ästhetischen  Eigenschaften der HeraCeramSun positiv unterstützt




Sämtliche von MPW Zahntechnik GMBH auf den Seiten veröffentlichten Informationen, Daten, Graphiken und Publikationen wurden mit größter Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und zusammengestellt, ohne jedoch einen Anspruch auf Vollständigkeit und Fehlerfreiheit zu erheben bzw. die Möglichkeit der Fehlinterpretation bzw. -nutzung durch Nutzer dieses Angebotes auszuschließen. Die MPW Zahntechnik GmbH  übernimmt daher keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit oder Abrufbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten.
MPW Zahntechnik GmbH
Adresse
Ort
Email
Telefon
Fax
Icon Email
Zurück zum Seiteninhalt